Schon in der ersten Woche wurde der PopUp Coworking Space vielseitig genutzt. Teams trafen sich für ein Meeting oder zur Vorstandssitzung. Andere schauten auf einen Kaffee und eine kurze Recherche im Internet rein. Und ganz klassisch wurde das Homeoffice gegen den Schreibtisch im Coworking Space getauscht.

Am Donnerstag beantwortete Tamara Müller, Mitglied des Landtags, Fragen von Minheimer Bürgern.

Und die Radfahrer nutzten das Café für eine Pause und genossen einen Kaffee oder ein Kaltgetränk.

Ein gelungener Start in die Testphase von Coworking in Minheim.

 

Du möchtest es auch mal testen? Buche deinen Platz unter https://coworkland.de/de/spaces/pop-up-minheim oder schau einfach auf einen Kaffee rein.

 

 

 

Dorf-Büros Rheinland-Pfalz